Show- Hide

Beliebte Beiträge  

   

Neueste Beiträge  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

   

Agility

Details

AGILITY- TRAINING

Gruppe 1 und neue Anfänger 

montags 19-20:30 Uhr

Trainerinnen:

Theresa Straus  0176-84079702

Janine Peter      0157-57230338


Gruppe 2 ( fortgeschrittene Anfänger )    

dienstags 18:30- 20:00 Uhr

Trainerin: Lisa Kern 0157-39426621


momentan nur Spezialgruppe

mittwochs 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Trainerin:
Theresa Straus 0176-84079702

                                                                                                                

   
 
 

 

 





















Was ist Agility?

Agility ist ein Geschicklichkeitssport für Mensch und Hund und ist vor 30 Jahren in England aus dem Springreitsport der Pferde entstanden. Es gibt viele verschiedene Hindernisse wie Sprünge, Reifen, Tunnel, Slalom und die sogenannten Kontaktzonengeräte A-Wand, Laufsteg und Wippe, die zu einem Parcours zusammen gestellt werden, der immer wieder anders aussieht. Für Anfänger werden diese einzeln gelernt und von anfangs kleinen Sequenzen bis zu einem Parcours mit maximal 22 Hindernissen vervollständigt.  Der Mensch führt seinen Hund durch diesen Parcours. Da es dabei nicht immer geradeaus geht, lernt der Hundeführer durch entsprechende Wechsel und Führtechniken den Hund in einer Ideallinie zum Ziel zu bringen. Bei diesem Sport kommt es beim HF auf gute läuferische Fitness und Merkfähigkeit an und auch der Hund sollte körperlich gesund sein und über einen sehr guten Grundgehorsam verfügen, da wir ohne Halsband und Leine arbeiten. Zur Motivation und Bestätigung ist es von großem Vorteil wenn der Hund gerne spielt und auch gerne Leckerchen nimmt. In einem Alter von ca. 9 Monaten können wir mit der Ausbildung anfangen, wobei es sinnvoll ist noch parallel die entsprechenden Erziehungskurse zu besuchen, um den Gehorsam zu festigen. Unser Training beginnt immer mit dem gemeinsamen Aufbau und endet mit gemeinsamen Abbau der benötigten Geräte.                                                                                                                                                          Agility ist auch ein Turniersport, viele Turniere finden hier im Rhein-Main-Gebiet bei verschiedenen Sportvereinen statt, die man besuchen kann, um sich diesen schönen Sport mal anzuschauen. Es gibt verschiedene Größeneinteilungen der Hunde wie small, medium und large, die Höhe der Sprünge z.b. werden der Größe der Hunde angepasst. Außerdem gibt es verschiedene Leistungsklassen, es beginnt mit der A1 und durch einen bestimmten Qualifikationsmodus steigt man in die nächsten höheren Klassen A2 und dann A3 auf. In der Königsklasse angekommen geht es über weitere Qualifikationen bis zur Deutschen Meisterschaft, für Rassehunde auch zur Weltmeisterschaft. Voraussetzung für das erste A1-Turnier ist die Begleithundeprüfung ab dem 15. Lebensmonat. Die Ausbildung bis zum ersten Turnier dauert gut ein Jahr, wenn man regelmäßig am Training teilnimmt. Auf alle Fälle steht natürlich auch der Spaß dabei im Vordergrund.

Für das Jahr 2018 ist ab Ende März wieder ein Anfängerkurs geplant, aus mindestens 5 und maximal 8 Teilnehmer  sollte die Gruppe bestehen. Bei Interesse kann man sich anmelden bei :

Ute Valentin ( Obfrau für Agility ) : email This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , Festnetz 06135-4510

Der Kurs findet mittwochs von 18:30-20:00 Uhr statt.                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

   

Wetter  


Das Wetter heute
Das Wetter morgen
   

Zufallsbild  

   
Copyright © 2017 Hundesportfreunde Bodenheim e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© 2017 - ALLROUNDER